Theater Narrenschiff

Stücke 17/18

Stolz & Vorurteil

Jane Austen im Park

Mr. und Mrs. Bennet haben ein Problem: Sie haben fünf Töchter zu versorgen, aber keinen Sohn, der einmal das Anwesen erben kann. Also gibt es nur ein Thema, was die hysterische Mutter von früh bis spät umtreibt: Wie kriege ich meine fünf Mädchen unter die Haube? Ein perfekter Kandidat ist Mr. Bingley, ein reicher  Junggeselle, der eben in die Nachbarschaft gezogen ist. Denn es ist ja eine „allgemein anerkannte Tatsache, dass ein alleinstehender Mann mit erheblichem Vermögen einer Frau bedarf.“ 

So beginnt Jane Austen ihren Roman, der ihr 1813 zum Durchbruch verhilft und sie zu einer der größten Autorinnen der englischen Literatur macht. In STOLZ UND VORURTEIL  spiegelt Austen ihre Gesellschaft in einzigartiger Klarheit, angereichert mit einer ordentlichen Portion bissiger Ironie. Ein Roman voller Situationskomik, witziger Dialoge und überzeichneter Charaktere, in denen man auch heute noch seine Nachbarn wiederfinden kann. Dabei ist das zentrale Motiv die Position der Frau in der Gesellschaft, und der Druck für Mütter und Töchter, eine gute Partie zu machen. 

Knapp 200 Jahre später hat das Gefühlschaos der Bennet-Schwestern, allen voran der Schlagabtausch zwischen der halsstarrigen Lizzie und Mr. Bingleys stolzem Freund Mr. Darcy, nichts an Faszination verloren. Nicht zuletzt durch mehrere Verfilmungen ist die romantische Achterbahn zwischen Darcy und Elizabeth, zwischen Stolz und Vorurteil, eine der bekanntesten Liebesgeschichten unserer Zeit. 

 

Das theater narrenschiffzeigt 2018 im Rahmen des Summertime-Programms eine eigene Bühnenadaption des beliebten Romans, vor der bezaubernden Kulisse des alten Westfriedhofs. AUSTEN IM PARK! 


Nach Jane Austens Roman, aus dem Englischen von Cäcilie Möbius

Bearbeitung & Inszenierung: André Decker

Gespielt vom tn-Ensemble


KARTEN INFOS

Der VVK für „Austin im Park: STOLZ UND VORURTEIL“ startet am 15 Mai im I.Punkt des zib Unna.

ACHTUNG: ALLE VORSTELLUNGEN SIND BEREITS AUSVERKAUFT!

 

Wir freuen uns unserem Publikum auch in diesem Jahr wieder ein Open-Air Theaterprogramm auf dem Westfriedhof Unna zu präsentieren! Mit Jane Austins beliebten Roman, spielen wir zum ersten Mal eine romantische Komödie aus der Feder einer Frau im SUMMERTIME-Programm.

Angereichert mit Musik und Tanz, adaptiert André Decker Austins Roman, in einer Übersetzung von Cecilie Möbius.

Wer Karten, für die drei Vorstellungen (19-21. Juli 2018) haben möchte, sollte sich sputen; da in den vergangenen Jahren oft schon am ersten Tag alle Karten verkauft wurden.

 

Der VVK findet AUSSCHLIEßLICH im I.Punkt des zib Unna statt. Das Theater narrenschiff, nimmt auch keine Reservierungen an.

 

Ab dem 15. Mai ist folgende Kartenstaffelung erhältlich:

 

Premiumkarten - € 15 (erm.12)

Garantieren einen Sitzplatz in den ersten Reihen der Open-Air Veranstaltung, sowie gewähren Einlass am Vorstellungstag für die Indoor-Alternative im Theater Narrenschiff , falls die Vorstellung auf Grund von schlechtem Wetter nicht auf dem Westfriedhof stattfinden kann.

 

Sitzplatzkarten für die Open-Air Veranstaltung - € 10 (erm. 8)

Garantieren einen Sitzplatz in den hinteren Reihen auf dem Westfriedhof.

Kein Einlass für die Regenalternative im Theater Narrenschiff

 

Stehplatzkarten für die Open-Air Veranstaltung - € 6 (erm. 4)

Keine Sitzplatzgarantie. Es dürfen Stühle mit gebracht werden, die nach Platzverfügbarkeit aufgestellt werden können.

Kein Einlass für die Regenalternative im Theater Narrenschiff

 

ACHTUNG!

Die Sitz und Stehplatzkarten können im I.Punkt NUR reserviert werden, und sind dann bei spielbarem Wetter, an dem jeweiligen reservierten Spieltermin, an der Abendkasse auf ihrem Namen für sie hinterlegt und können erst Vorort bezahlt werden.

 

Wir geben an jedem jeweiligen Spieltag ab 15 Uhr auf unserer Webseite, Facebookseite, sowie auf unserem Anrufbeantworter (02303-770505) bekannt, ob die Vorstellung auf dem Westfriedhof oder im Theatersaal gegenüber des Westfriedhofs stattfindet.

 

Die reservierten Karten müssen zwischen 19 Uhr und 20 Uhr an der Abendkasse abgeholt werden, sonst gehen sie wieder in den Abendkassenverkauf. Sie können die Karten an dem jeweiligen Vorstellungstag auch nach 15 Uhr direkt im I.Punkt erhalten.

Sollten sie im Vorfeld wissen, dass sie verhindert sind und die Karten nicht benötigen, bitten wir sie das dem I.Punkt telefonisch mitzuteilen.

 

 

Sie können die Karten im I.Punkt telefonisch oder Vorort reservieren:

i-Punkt Unna im zib

Lindenplatz 1

59423 Unna

TEl. : (02303) 10 37 77

 

Die Premiumkarten können nur im VVK direkt GEKAUFT werden. Sie gelten für beide Vorstellungsvarianten und können nicht zurückerstattet werden.

 

Die Vorstellung beginnt jeweils um 20.30 Uhr. Der Einlass auf dem Westfriedhof findet ab 20 Uhr statt. Es besteht freie Platzwahl in den jeweiligen Kategorien.

 

Die Abendkasse sowie der Einlass zur Vorstellung findet auf dem Platz der Kulturen , neben der Lindenbrauerei Unna statt. Bewirtung durch das Kulturzentrum beginnt um 19 Uhr.

 

Wir freuen uns auf laue Sommerabende mit Ihnen!